17.09.2017

Vom „Muss“ zur „Muße“
Stoppe Dein Gedankenkarussell !

Am Stand: Nr. 7 bin ich tagsüber zu finden.

Vortrag 2: 17.09.2017 – Raum 2

Erhalte Übungen für mehr Energie, Selbstwert und Vertrauen.
Eine Einladung zum Ausprobieren.


Wir leben in einer Leistungsgesellschaft und wurden in den meisten Fällen so erzogen, dass wir lieb und artig sein mussten als Kind.

Wir mussten:

  • zur Schule gehen.
  • immer erst unsere Hausaufgaben machen, bevor wir spielen durften.
  • viel lernen, um gut in der Schule zu sein.
  • studieren, wollten wir Karriere machen.
  • auf jeden Fall schlank und hübsch sein als Frau, wollten wir attraktiv sein.
  • uns anpassen, wollten wir dazu gehören.

Wir müssen und müssen und müssen.

Und so bleibt der Virus der Leistungsgesellschaft selbst in der spirituellen Welt erhalten.
 

Sag mal, in was für einer Welt leben wir?

Ist es nicht pervers, dass wir durch das ganze Leben "hindurchgeprügelt" werden, wenn wir etwas erreichen wollen?

Wenn wir gut sein wollen, dazugehören und geliebt werden wollen?

 

STOP!!!! Wer sagt, dass wir MÜSSEN?

Den eigenen Weg gehen und auf die Seelenaufgaben hören und Seelenpotenziale annehmen

Gott hat jedem, auch Dir, die Freiheit der Wahl geschenkt und die universellen Lebensgesetze.

Folge ihnen und höre auf die Stimme Deines Herzens, dann wird das Leben leicht.

Du kannst Dich jeden Tag neu entscheiden, was Du tun möchtest. Letztendlich hast Du nur die Konsequenzen Deiner Entscheidung zu tragen. Das ist alles.

 

Gehst Du in Dein Herz und lässt die Flamme der Liebe in Dir brennen, wird Dir auch in Deinem Außen Liebe begegnen.

Findest Du in Dir Frieden, gibt es Frieden im Außen.
 

  • Du stehst an einem Punkt im Leben, an dem sich vieles wiederholt – aber nicht so, wie Du es gerne hättest?
  • Du spürst die Sehnsucht nach Deiner Bestimmung – nach einem erfüllten Leben?
  • Möchtest Du endlich die Hauptrolle in Deinem Leben übernehmen?
  • Willst Du aktiver Schöpfer sein?
  • Hast Du Lust darauf – bist Du bereit?

Entdecke Deine Seelenaufgaben und lebe Deine Berufung.

Erhalte Botschaften zu Deiner Berufung! 


Erhalte Übungen für mehr Energie, Selbstwert und Vertrauen.
Eine Einladung zum Ausprobieren.

 

Ort: Wolf-Ferrari-Haus, Ottobrunn

Zeit: 12.00 – 12.45 Uhr




  Zurück