22.07.2018

Liebevolle,
nährende Verbindungen
zu unseren Ahnen

»Das Bewusstsein der Verbundenheit mit früheren Generationen
kann wie eine Rettungsleine durch die schwierige Gegenwart sein.«
~Jon Dos Passos 

 


 

Liebevolle, nährende Verbindungen zu unseren Ahnen

Was für ein Segen ist es, wenn wir unsere Ahnen stärkend und schützend in unserem Rücken wissen.

Oft ist der wohltuende Energiefluss gestört. Bewusste oder unbewusste Konflikte blockieren ihn.

In diesem Workshop 
​darfst  Du  „aufräumen“,

so dass Dir die Kraft Deiner Ahnen ungehindert von Verwicklungen der Familiengeschichte den Rücken stärken kann.

Im Workshop verbinden wir uns in Übungen und Meditationen
mit den genetischen und spirituellen Ahnen und
können dadurch zu mehr Erkenntnis und neuer Kraft gelangen. 

 

Ich lade Dich herzlich ein zu einem Wochenend-Workshop,

an dem wir uns mit Selbstachtung, Demut und Behutsamkeit Deinen Ahnen zuwenden,

die Beziehungen zu ihnen klären und schauen, welche liebevollen, nährenden Schätze sich in den Verbindungen zu ihnen zeigen.

Ort: Seminarraumlebens·t·raum; Meggendorfer Str. 7, 83043 Bad Aibling
Zeit: Sa/ So:  10.00- 18.00 Uhr
Beitrag: 2 Tage, Sa + So: 150.- Euro
                  1 Tag, Sa oder So: 90.- Euro



Wochenende hier
1 Tag: Sa oder So hier

  Zurück